Villa Flora

Foto von der Einfahrt auf den Parkplatz der Eventlocation Villa Flora mit Beschilderung über die digitale Parkaufsicht

Schrankenfreies Parken auf der Parkfläche der „Villa Flora“ in München

Die Eventlocation „Villa Flora“ liegt im Münchner Stadtteil Sendling-Westpark. Sie hat ihre Parkfläche mit 21 Stellplätzen digitalisiert, um diese ökonomisch sinnvoll zu nutzen und den Verwaltungsaufwand auf ein Minimum zu reduzieren. Avantpark unterstützt dabei beim digitalen Parkraummanagement.

Adé Parkscheiben, Schranken, Kontrollpersonal und Falschparker

Dank der digitalen Parkaufsicht verabschieden wir uns von Parkscheiben, Schranken, personellen Kontrollen und Falschparkern. Haben Schranken in der Vergangenheit oft zu Rückstaus und Wartezeiten für die Kunden geführt, so gehört diese Thematik mit unserer innovativen Scanner-Technologie der Vergangenheit an.

Reibungsloses Parken dank digitaler Parkaufsicht

Kunden können fortan ungehindert auf die Parkfläche einfahren und eine Veranstaltung in der Eventlocation genießen. Alle Parkvorgänge werden von einem Kennzeichenscanner erfasst. Es ist wichtig zu betonen, dass es sich hierbei nicht um eine Videoüberwachung handelt. Der Kennzeichenscanner erfasst bei der Ein- und Ausfahrt das Kennzeichen eines Fahrzeugs bildlich. Selbstverständlich geschieht all das im strengen Rahmen der DSGVO-Richtlinien.

  • Noch nie war Parkraumbewirtschaftung so einfach. Keine Parkschranke mehr, die gewartet werden muss und an der sich für unsere Besucher lästige Rückstaus bilden. Auch der Bezahlvorgang per Kennzeichen und ohne Parkticket ist viel kundenfreundlicher geworden. Wir empfehlen das System von Avantpark definitiv weiter!

    Der Kunde hat zwei Bezahlmöglichkeiten:

    Am Kassenautomaten

    Am Kassenautomaten durch Eintippen seines Kennzeichens und Bezahlen mittels Kredit-/EC-Karte oder Münzen.

    Per PARKNOW-App

    Per PARKNOW-App, welche kostenlos im App Store verfügbar ist. Der Parkvorgang muss dabei bei Einfahrt manuell gestartet und bei der Ausfahrt beendet werden.

    Jetzt weitere Case Studies lesen...

    Foto vom 3-Glocken-Quartier inkl. Parkfläche

    3-Glocken-Quartier Weinheim

    Das 3-Glocken-Quartier liegt in Weinheim. Seit Neustem können Kunden dort papier- und schrankenlos parken und dafür per App bezahlen...

    Mehr lesen
    Foto von Einfahrt auf Privatparkplatz in Moosach 2

    Privatparkplatz in Moosach

    Auf dem Privatparkplatz in Moosach dürfen nur Berechtigte parken. Dank der digitalen Kontrolle sind Falschparker kein Thema mehr...

    Mehr lesen
    Foto vom daseinstein von außen

    daseinstein München

    Im Einsteincenter im Münchner Osten gibt es viele Geschäfte jeglicher Art. Daher herrscht auch auf den Parkplätzen ein reger Betrieb....

    Mehr lesen

    Sie sind interessiert?

    Gerne beraten wir Sie zu den Möglichkeiten des digitalen Parkraummanagements. Kostenfrei und unverbindlich.

    Füllen Sie einfach das nebenstehende Formular aus oder kontaktieren Sie uns per Telefon unter 089 215 282444.